Project Description

Wohnbebauung St. Bruno-Werk Würzburg
Wohnbebauung St. Bruno-Werk Würzburg
Wohnbebauung St. Bruno-Werk Würzburg
Wohnbebauung St. Bruno-Werk Würzburg

Wohnbebauung St. Bruno-Werk

Würzburg

Das St. Bruno-Werk erstellt in Würzburg im Stadtgebiet Sanderau ein Wohnkomplex mit insgesamt 35 Wohneinheiten.

Tragende Bauteile bestehen aus Ortbeton und Betonfertigteilen sowie Kalksandstein-Mauerwerk. Aufgrund der vorherrschenden Grundwassersituation ist der Keller als WU-Wanne hergestellt. Als besonderes Highlight ist der auskragende Wohnbereich mit einer Spannweite von ca. 6m zu nennen.

Leistungen (Hoch- und Tiefbau)
Erd- und Entwässerungskanalarbeiten, Beton- und Mauerwerksarbeiten

Besonderheiten
Fertigteilloggien, auskragende Stockwerke

Bauvolumen (netto)
1,5 Mio. Euro

Wesentliche Massen
1800 m³ Beton
200 to Bewehrung
210 to Fertigteile
4000m² Filigrandecken
3500m² Mauerwerk

Ausführung
2014-2015

Auftraggeber
St. Bruno Werk eG
Rotkreuzstraße 2a, 97080 Würzburg

Planung
Grellmann Kriebel Teichmann
Architekten BDA Diplomingenieure
Kaiserstraße 33, 97070 Würzburg