Project Description

Umbau einer ALDI-Filiale in Würzburg

Umbau einer ALDI-Filiale

Würzburg

Die Firma ALDI GmbH & Co. KG plant im Zuge des Einbaus einer Aufzugsanlage auch den Umbau der bestehenden Verkaufsfiliale. Bei dem bestehenden Anwesen handelt es sich um ein unterkellertes Vorderhaus, welches 1960 zu einem 4-stöckigen Wohnhaus mit Pfettendachstuhl aufgestockt wurde. Hinter diesem Vorderhaus hat sich bis 1966 ein Innenhof mit Rampe befunden, welche die Auffahrt zu einer Großgarage bildete.

Leistungen (Hoch- und Tiefbau)
Erd- und Entwässerungskanalarbeiten, Beton- und Mauerwerksarbeiten

Besonderheiten
Hochbaukran, der mit einem 500to Autokran montiert wird

Bauvolumen (netto) Rohbau
300.000 Euro

Ausführung
Februar 2019 – Juli 2019

Auftraggeber
ALDI GmbH & Co.KG
Würzburger Straße 56
97264 Helmstadt

Planung
Ingenieurbüro Baunach
Würzburgerstraße 52
97264 Helmstadt